Umsatzsteuerbetrug: Brandenburg verschärft Kampf

Das Land Brandenburg bündelt künftig seine Kräfte im Kampf gegen den Betrug bei der Umsatzsteuer, der laut Finanzministerium Brandenburg „wichtigsten Einnahmequelle des Staates“. Ab August 2011 wird im Cottbuser Finanzamt eine neu geschaffene Spezialeinheit mit dem Namen „Zentralteam für Umsatzsteuerbetrugsbekämpfung“ seine Arbeit aufnehmen. Die zentrale Stelle für das gesamte Land soll die Bekämpfung des Umsatzsteuerbetruges optimieren.

Die Spezialeinheit wird nach Angaben des Finanzministeriums sowohl aus Umsatzsteuerfachprüfern als auch Steuerfahndern bestehen und damit künftig die steuerrechtliche und auch die strafrechtliche Seite des Umsatzsteuerbetruges abdecken. Aufgabe der neuen Einheit wird laut Ministerium nicht nur sein, Umsatzsteuerbetrugsfälle in Brandenburg schnell und effektiv aufzudecken. Vielmehr soll das Zentralteam auch neue Strategien zur Prävention entwickeln. Es werde landesweit eigene Prüfungsbefugnisse haben und koordinierend in länder- und staatenübergreifenden Betrugsfällen tätig sein.

Finanzministerium Brandenburg, PM vom 20.07.2011

ConTax Muschlin & Partner
Ihr Steuerberater in Rostock

Menü