Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung
ConTax Muschlin & Partner Foto 03
ConTax Muschlin & Partner Foto 04
ConTax Muschlin & Partner Foto 05
ConTax Muschlin & Partner Foto 06
ConTax Muschlin & Partner Foto 07
ConTax Muschlin & Partner Foto 08
ConTax Muschlin & Partner Foto 09
ConTax Muschlin & Partner Foto 10
ConTax Muschlin & Partner Foto 11
ConTax Muschlin & Partner Foto 12
ConTax Muschlin & Partner Foto 13
ConTax Muschlin & Partner Foto 14
ConTax Muschlin & Partner Foto 15
ConTax Muschlin & Partner Foto 16
ConTax Muschlin & Partner Foto 17
ConTax Muschlin & Partner Foto 18
ConTax Muschlin & Partner Foto 19
ConTax Muschlin & Partner Foto 20
ConTax Muschlin & Partner Foto 21
ConTax Muschlin & Partner Foto 22
ConTax Muschlin & Partner Foto 23

Wir suchen eine/n Steuerfachangestellte/n

Sie sind interessiert? Bewerben Sie sich jetzt bei uns.
Wir freuen uns über Ihre aussagefähige Bewerbung.

zurück

Umsatzsteuerstatistik 2010: Umsätze um sieben Prozent gestiegen

Im Jahr 2010 gaben rund 3,2 Millionen Unternehmen eine Umsatzsteuer-Voranmeldung mit einem voraussichtlichen Nettoumsatz in Höhe von 5,2 Billionen Euro ab. Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) stieg damit die Zahl der Steuerpflichtigen gegenüber 2009 nur leicht (+ 0,9 Prozent), während sich der Wert der Lieferungen und Leistungen (Umsatz ohne Umsatzsteuer) um sieben Prozent erhöhte.

Ein Blick auf die Branchen zeigt laut Destatis überdurchschnittliche zweistellige Umsatzzuwächse in den Sektoren Wasserversorgung, Abwasser- und Abfallentsorgung, Beseitigung von Umweltverschmutzungen (+ 12,6 Prozent), Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (+ 11,7 Prozent) und im Bereich des Verarbeitenden Gewerbes (+ 11,5 Prozent). Den höchsten Umsatzrückgang (- 10,5 Prozent) habe es bei Finanz- und Versicherungsdienstleitungen gegeben.

Nach Angaben von Destatis erzielten 2010 insgesamt 446 Unternehmen in Deutschland Umsätze von mindestens einer Milliarde Euro, also 34 Unternehmen mehr als in 2009. Zusammen seien die 446 Umsatzmilliardäre auf Lieferungen und Leistungen im Wert von 1.665 Milliarden Euro gekommen. Dies entspreche 31,8 Prozent der Umsätze aller steuerpflichtigen Unternehmen. Die übrigen rund 10.000 Großunternehmen (Jahresumsatz über 50 Millionen Euro) hätten einen Umsatzanteil von 30,4 Prozent erzielt. Weitere 28,7 Prozent des gesamten Umsatzes hätten die 323.000 mittelständigen Unternehmen erwirtschaftet (Jahresumsatz zwischen einer und 50 Millionen Euro). Die verbleibenden etwa 2,8 Millionen Kleinunternehmen kamen laut Bundesamt auf einen Umsatzanteil von 9,1 Prozent.

Nicht erfasst hat das Statistische Bundesamt in der Umsatzsteuerstatistik unter anderem Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis 17.500 Euro und solche, die vorwiegend steuerfreie Umsätze tätigen. Statistisches Bundesamt, PM vom 28.03.2012

ConTax Muschlin & Partner
Ihr Steuerberater in Rostock

Steuerberater | Steuerberatung | Steuerberatungskanzlei Rostock | Steuerberater Rostock





© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG