Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung
ConTax Muschlin & Partner Foto 03
ConTax Muschlin & Partner Foto 04
ConTax Muschlin & Partner Foto 05
ConTax Muschlin & Partner Foto 06
ConTax Muschlin & Partner Foto 07
ConTax Muschlin & Partner Foto 08
ConTax Muschlin & Partner Foto 09
ConTax Muschlin & Partner Foto 10
ConTax Muschlin & Partner Foto 11
ConTax Muschlin & Partner Foto 12
ConTax Muschlin & Partner Foto 13
ConTax Muschlin & Partner Foto 14
ConTax Muschlin & Partner Foto 15
ConTax Muschlin & Partner Foto 16
ConTax Muschlin & Partner Foto 17
ConTax Muschlin & Partner Foto 18
ConTax Muschlin & Partner Foto 19
ConTax Muschlin & Partner Foto 20
ConTax Muschlin & Partner Foto 21
ConTax Muschlin & Partner Foto 22
ConTax Muschlin & Partner Foto 23

Wir suchen eine/n Steuerfachangestellte/n

Sie sind interessiert? Bewerben Sie sich jetzt bei uns.
Wir freuen uns über Ihre aussagefähige Bewerbung.

zurück

Steuereinnahmen aus Kapitalerträgen erheblich gesunken

Seit der Einführung der Abgeltungsteuer sind die Steuereinnahmen aus Kapitalerträgen erheblich zurückgegangen. Wie „Welt Online“ am 24.01.2011 unter Bezugnahme auf die „Neue Osnabrücker Zeitung“ meldet, nahm der Fiskus 2010 gegenüber 2009 3,7 Milliarden Euro weniger Steuern aus Kapitalerträgen ein.

Wegen des Einbruchs und einer schlechten Einnahmenprognose für die Zukunft werden laut „Welt Online“ bereits Forderungen nach einer Abschaffung der Abgeltungsteuer laut. So habe der Vorsitzende der Deutschen Steuergewerkschaft, Dieter Ondracek, gesagt, die Reform sei „eindeutig nach hinten losgegangen“.

Die Abgeltungsteuer war mit dem Ziel eingeführt worden, das Steuerrecht zu vereinfachen und den Anreiz zur Besteuerung von Kapitalerträgen in Deutschland zu erhöhen. Beides, so Ondracek, sei nicht erreicht worden. Für Steuerpflichtige, deren persönlicher Steuersatz unter 25 Prozent liege, habe die Abgeltungsteuer das Steuerrecht komplizierter gemacht. Denn sie müssten zunächst zu viel abgeführte Steuern später vom Fiskus zurückfordern.

„Welt Online“, Meldung vom 24.01.2011

ConTax Muschlin & Partner
Ihr Steuerberater in Rostock

Steuerberater | Steuerberatung | Steuerberatungskanzlei Rostock | Steuerberater Rostock





© Webdesign & Werbeagentur psn media GmbH & Co. KG